reviews of Inmotion hosting company
 
Jugendfußball: 1. Vorrundenbericht der F-Jugend !
 
Im ersten Spiel der Vorrunde ging es für unsere jungen Kicker gegen die JSG Burglichtenberg/Pfeffelbach 2.
Die neu formierte Mannschaft ging mit etwas Nervosität ins Spiel und musste sich erstmal ordnen. Nachdem die Ordnung hergestellt war, kamen wir zu zwei Chancen um in Führung zu gehen. Diese wurden aber durch gute Abwehrleistung der JSG und einer Parade des Torwarts nicht verwertet. Wirklich gute Chancen konnte sich die JSG nicht erarbeiten. Somit ging das erste Spiel mit einem gerechten 0:0 zu Ende.
Im zweiten Spiel traten wir gegen die erste Mannschaft der JSG an. Die Mannschaft stand jetzt deutlich besser und die Nervosität war verflogen. Trotz allem kam es vor unserem Tor mehrfach zu einem Gestochere um den Ball, das die JSG zum ersten Gegentor nutzen konnte. Das 2:0 konnte der bestens aufgelegte Fynn Schwarz im Tor im ersten Anlauf des JSG noch verhindern, allerdings war am Abstauber nichts mehr zu machen. Trotz guter Leistung ging das Spiel mit 0:2 verloren.
Im dritten Spiel wartete der JFV Westpfalz 1. Etwas verunsichert von der ersten Niederlage kam die Nervosität und die Unruhe zurück. Es wurde sich die erste Torchance im Spiel erarbeitet, die leider nicht genutzt werden konnte.
In Folge einiger Fehler gelang der JFV das 1:0 und kurz darauf das 2:0. Mit einem erneuten Abstauber nach guter Parade von Fynn Schwarz stand es 3:0 für den JFV. Das Ergebnis hätte deutlich höher ausfallen können, aber Fynn Schwarz lief zur Hochform auf und verhinderte mit mehreren sehenswerten Paraden einen höheren Spielausgang. Die Paraden von Fynn wurden auch von den Zuschauern mit Applaus belohnt.
Nach einer stärkenden Pause ging es in des letzte Spiel gegen die 2. Mannschaft des JFV Westpfalz.
Deutlich besser geordnet und motiviert durch die Trainer Mario Müller und Stefan Jung wurden besser zusammen gespielt und es kam zu 2 guten Torchancen. Mit etwas Pech konnten diese aber leider nicht in Tore umgewandelt werden. Hinten stand Fynn erneut bärenstark zwischen den Pfosten und verhinderte die Führung für den JFV 2. Somit endete das letzte Spiel gerecht mit einem 0:0.
Am 21.09.2019 um 11:00 Uhr folgt das 2.Vorrundenturnier in St.Julian.